Auftragsformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hinweis zu den Dateien Ihrer 3D Modelle

• Übermitteln Sie uns bitte Daten in den Formaten *.stl, *.obj, *.3ds, *.stp, *.igs, *.3dm, *c4d.

 

• Übermitteln Sie uns nur die für uns relevante Layer und Elemente, die Sie wirklich ausdrucken wollen.

 

• Sowohl Texturen als auch eingescannte Elemente (Bitmapgrafiken) auf den 3D Modellen sollten  vermieden werden.

 

• Zeichnen Sie Linien bitte als Polylinien (b.z.w. geschlossene Konturen) ohne offene Elemente.

 

• Prüfen Sie 3D Modelle bitte stets auf Validität (bsw. bei Rhinocerose mit dem Befehl "Check").

 

• Polylinien bitte nur aus Geraden und Radien zusammensetzen (Keine Bezierlinen oder Splines  verwenden).

 

• Bitte achten Sie darauf, dass keine Linien oder 3D Elemente mehrfach übereinander oder überlappend

gezeichnet sind.

 

• Bitte geben Sie ein Referenzmaß an (beispielsweise in Form eines Quaders oder einer Linie in

Millimetern mm).

 

• Bitte bennenen Sie die Dateien folgendermaßen: "ihrName_Projektname_Jahr_Monat_Tag". 

 

Sollten Sie lediglich Handskizzen haben, werden wir diese gerne für Sie aufbereiten und daraus saubere 3D Modelle und anschließend 3D Drucke herstellen. Bitte schicken Sie uns Ihre möglichst genauen, sauberen, technischen Handskizzen aller Einzelteile mit eindeutiger Bemaßung und klar verständlicher Struktur zu, wir schicken Ihnen gerne ein Angebot.